HomeNavigatieAktuellesArchiv › November 2018: Neuer Produktionsstandort Käserei

November 2018: Neuer Käserei in Kranenburg

Eine neuer Schritt in der bald 40-jährigen Firmengeschichte beginnt. Wir bauen eine neue Käserei in Kranenburg, direkt neben unserem Lager, welches an dem Standort bereits seit 2011 besteht.

Mit dieser Entwicklung haben wir die Käserei und das Lager wieder an einen Ort, was der Qualität und unserer Erreichbarkeit zu Guten kommt. Nach Fertigstellung der Käserei erreichen die Käse in wenigen Minuten die Behandlungslinie, worauf die Käselaiber gecoatet werden. Auch können wir zukünftig wieder einen Laden eröffnen und unsere Kunde auf dem Betrieb empfangen.

Mitte 2019 starten wir mit unserer Test-Produktion, um so bald wie möglich die ganze Produktion in Kranenburg durchzuführen. Am Standort in Ven-Zelderheide (die Niederlande) können wir dann besonderen Käse herstellen, z.B. mit Schimmel. Die Käserei in Kranenburg soll zukünftig effizienter arbeiten, damit wir unsere Produktion erhöhen und einen größeren Kundenkreis bedienen können.

Unsere neue Käserei ist unter dem Aspekt von geringen Klimabelastungen geplant worden, sodass das Kühlwasser wieder benutzt wird und das aufgewärmtes Wasser dem Heizungsprozess dient.

Unterstützt wird das Vorhaben vom Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER), was uns besonders freut. Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete. Gefördert wird eine Investition in die Verarbeitung und Vermarktung landwirtschaftlicher Erzeugnisse im Rahmen des NRW-Programms Ländlicher Raum 2014-2020 unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen und der Bundesrepublik Deutschland im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ (GAK).